2020/2021: Die Corana-Virus-Pandemie

 

Meine Empfehlungen:

https://deximed.de/home/b/lunge-atemwege/patienteninformationen/infektionen/
coronavirus-sars-cov-2-covid-19-atemwegserkrankungen/

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV_node.html;jsessionid=8027442BD96B58CF0BC157BF06F3DFB9.internet092

Jetzt auch Corona- Informationen für Bad Nauheim : auf der Seite der Stadt Bad Nauheim:

www.bad-nauheim.de/corona

Wenn Sie eine beunruhigende Nachricht erhalten haben und wissen wollen, ob es sich eventuell doch um eine fake news handelt, können Sie sich hier informieren:
Gib Fake news keine Chance !
www.bpb.de/gesellschaft/medien-und-sport/fake-news/

 

Die AHA+L+A Regeln einhalten:   

Abstand - Hygiene - Alltagsmaske - Lüften - Corona WarnApp   


A – Abstand halten:

mindestens 1,5 Meter Abstand, und nur kurze Gesprächs-Kontakte in Innenräumen (max. 10 min)   

H – Hygiene:   
Mind. 20 Sekunden Hände desinfizieren oder mit Wasser und Seife waschen  –  Begrüßen Sie andere Menschen nicht per Handschlag  –  “Korrekt” husten, das heißt husten oder niesen Sie mit einem Taschentuch vor Mund und Nase und entsorgen Sie dieses im Abfalleimer ODER husten oder niesen Sie in den oberen Teil Ihres Ärmels oder in die Ellenbeuge (um die oft benutzten Handflächen nicht zu kontaminieren)  –  Wenn Sie in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet waren oder zu einem Patienten mit Corana-Virus Kontakt hatten, müssen Sie eine 14-tägige Quarantäne einhalten.

A – Maske im Alltag:   
Tragen Sie in geschlossenen Räumen eine FFP2- oder N95- Maske, diese bieten deutlich mehr Schutz als einfache Mund-Nase-Masken oder OP-Masken ! Verwenden Sie keine Masken mit Ventil.    Verwenden Sie keine Face-Shields, das sind eigentlich nur Fake-Shields - das ist fahrlässig  -die Aerosole werden trotzdem verteilt. 

L – Lüften:
Sorgen Sie für regelmäßiges Lüften (alle 20 min.), um die Aerosolkonzentration in der Raumluft zu senken.
Besonders wenn neue Personen den Raum betreten und vorher keine Maske getragen wurde. Die Aerosole sind dann nämlich schon da  bevor Sie eintreten.  

A – App:
Nutzen Sie die Corana Warn-App (es gibt wohl keine App die mehr Datensicherheit bietet)   

Schnelltests:
Lassen Sie sich 1 x wöchentlich schnell-testen, kostenlos  -  auch bei uns möglich !

 

WICHTIG:
3 x wöchentlich 1 Std. Kreislauf-Ausdauertraining, damit Sie im Falle einer schwergradigen Lungenentzündung besser gerüstet sind! Auch eine Grippeimpfung reduziert das Risiko eines schweren Covid-Verlaufs deutlich.

Um Ansteckungen zu vermweiden dürfen Sie unsere Praxis nicht besuchen.
Falls Sie eine Infektion bei sich vermuten, rufen Sie uns in der Praxis an und informieren uns.
Wir helfen Ihnen!